Veröffentlicht am 07.10.2015
https://www.youtube.com
veröffentlicht vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen

Kategorie
Menschen & Blogs
Lizenz
Standard-YouTube-Lizenz

Idee & Regie: Jakob Grunert
Produktion: Elena Gruschka für TokTok Film
Drohnenaufnahmen: Ferdinand Wolf & Gabriel Manz für Skynamic
Kamera: Manuel Mack
Ausstattung: David Friedrich
Schnitt: Bobby Good
Sounddesign: Nikolaus Grunert
VFX: Celluloid Visual Effects
Sprecher: Tilo Schmitz
Grading: Philipp Organza für Arri Mitte

Wenn man die Biomarktdichte in größeren Städten betrachtet, hat man den Eindruck, dass es sehr viele Menschen geben muss , die auf Bio setzen.
Aber tatsächlich macht die ökologische Landwirtschaft nur gut 6 % der gesamten Landwirtschaft in Deutschland aus. Das ist erschreckend, wenn man bedenkt, dass selbst der Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung die ökologische Landwirtschaft mit dem Gold- Standard bewertet.
Wenn man aber die Fakten zur Seite schiebt und nur daran denkt, wie so eine echte, leicht dreckige, manchmal unförmige Kartoffel schmeckt ─ nicht nachvollziehbar.

Mit der Initiative MEHRBIO ziehen zum ersten Mal Menschen beim Thema Lebensmittel über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg in Deutschland an einem Strang: Gemeinsam arbeiten Bauern, Verpackungsunternehmen und Lebensmittelhändler daran, Anbauflächen, Erntemengen und Absatz für heimische Bio-Kartoffeln zu vergrößern und so der Nachfrage der Verbraucher nach mehr heimischen Bio-Produkten gerecht zu werden.